SlideshowAschreibmaschine2.JPG
SlideshowBleistifte.JPG
SlideshowCTypen2.JPG
SlideshowKugelschreiber.JPG
Slideshowbuch.JPG
Slideshowtastatur.JPG

Was denn...

Ein "lonesome" Texter“... Sicher so einer mit Notebook und Duden, der in seiner Küche auf Werbeagentur macht. Zugegeben, ich sitze in meiner Küche, allerdings vorwiegend für die Einnahme von flüssigem Koffeein. Im Arbeitszimmer formuliere ich Sätze für Kataloge oder Websiten. Oft findet man mich im Medienhaus, Tür an Tür mit Funk und Fernsehen. Dort entsteht dann Geschriebenes zum Hören und Merken.

Zitat der Woche

KW 41

Der Herbst, der der Erde die Blätter wieder zuzählt,die sie dem Sommer geliehen hat.


Georg Christoph Lichtenberg, 1742-1799







Nie wird soviel gelogen wie nach einer Jagd, im Krieg oder vor Wahlen.
Otto Fürst von Bismarck

Was halten Sie von Frauenfußball?

Ich mag beides.
Netzfund

Kurzbericht vom Badestrand:
Überfluß an Fleisch auf Sand,
Großer Mangel an Verpackig,
Lang nicht alles schön was nackig
!

Seldwylereien von Bö

 
Wenn Du mich nicht beim Lügen unterstützt, wozu sind wir dann verheiratet?
"Howard Joel Wolowitz"

Tipp für Gartenfreunde:
Guter Draht ist teuer.
aufgeschnappt


Parallel lines have so much in common it's a shame they'll never meet...
moderner Volksmund, oft auf T-Shirts


In Rom ohne ein Haus leben ist möglich. Ohne Totti geht nicht.

römischer Fußballfan

Schokolade kommt von Kakao. Kakao ist ein Baum, was ihn zu einer Pflanze macht. Ergo ist Schokolade ein Salat.
Mal irgendwo gelesen...

 
Diktator: das Oberhaupt einer Nation, welche die Unerträglichkeit der Gewaltherrschaft der Geißel der Herrschaftslosigkeit vorzieht.
Ambrose Gwinnett Bierce


universe is made of protons, neutrons, electrons and morons.
t-shirt

"Hast Du meine Schokolade gesehen?"
"Kurz."

Nur noch eine Sache, das muss ich loswerden. Donald Trump ist ein Blödmann.
Jeb Bush


Wäre die EU ein Staat, der die Aufnahme in die EU beantragen würde, müsste der Antrag zurückgewiesen werden - aus Mangel an demokratischer Substanz.
Martin Schulz

Wenn Sie das Gefühl haben in ein schwarzes Loch zu fallen, geben Sie nicht auf. Es gibt einen Ausweg.
Stephen Hawking


Für Kuchen, gegen Attentäter.
Unser Kanzler: Torsten Sträter.
Torsten Sträter

Die Ware Weihnacht ist nicht die wahre Weihnacht.
Kurt Marti

Die wahren Zweifel des Forschers beginnen manchmal erst mit der Gewissheit.

Nils Bohr


Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute, die die Welt nie angeschaut haben.
Alexander von Humboldt  (zugeschr
ieben)

Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken.
Goethe

Jede Entscheidung ist der Tod von Milliarden Möglichkeiten.
aus einem Unglückskeks


Ist der Oktober freundlich und mild, wird der März dafür rauh und wild.
Ein Blick in die Zukunft präsentiert von: Die Bauernregeln.

KW 40
Ich schreibe dir einen langen Brief, denn für einen kurzen habe ich zu wenig Zeit.
Blaise Pascal
KW 38
Wenn ich nicht wüsste, dass ich nicht verrückt bin, würde ich jetzt denken
ich bin verrückt.
Der Tatortreiniger
Auf rein botanischem Gebiet
weilt jeder gern, der voll Gemüt.

Wilhelm Busch

Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit.
Erasmus von Rotterdam
Fahrstuhlszene:
"Rauf oder runter?" "Rein!"
Es ist mir hier zu laut, ich kann nicht richtig kauen!
Bud Spencer  
("Zwei wie Pech und Schwefel")
A
uch größenmäßig ist es der größte Nachteil, daß die Torhüter in Japan nicht die Allergrößten sind!
Klaus Lufen

Es ist wichtig, dass man neunzig Minuten mit voller Konzentration an das nächste Spiel denkt.
Lothar Matthäus

Ich bin der Beste.
Ich habe nur noch nie gespielt.

Muhammad Ali zum Thema Golf

Freundschaft, das ist eine Seel in zwei Körpern.
Aristoteles

Ich habe eiserne Prinzipien.
Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere.
Gaucho Marx

Je planmäßiger die Menschen vorgehen, desto wirksamer vermag sie der Zufall zu treffen.
Friedrich Dürrenmatt

Wenn Wasser nicht flüssig wäre,
könnte man es stapeln.
Mirko Wachsmuth

Was die Kosmetik für die Damen,
ist der Regierungssprecher für die Regierung.
Hans-Dietrich Genscher

KW 12
Den guten Lotsen erkennt man an der ruhigen Hand und nicht an der lautesten Stimme.


Realität ist auch keine Lösung.
Die PARTEI
Toleranz ist der Verdacht, dass der andere Recht hat.
Kurt Tucholsky

Das Weltall ist ein Kreis, dessen Mittelpunkt überall, dessen Umfang nirgends ist.
Blaise Pascal  1623 - 1662

KW 6

Wie soll ich wissen, was ich denke, bevor ich höre, was ich sage?
Jochen Malmsheimer

Alles sollte so einfach wie möglich gemacht sein, aber nicht einfacher.
Albert Einstein

Wenn's kühl wird, finden's manche nicht mehr cool.
Walter Ludin


"Wo er war, war er vorne."
Der Spiegel über David Bowie  R.I.P.


Wenn wir high waren, gingen wir immer in den Park und redeten mit den Bäumen - und manchmal gewannen die Bäume die Diskussion.
Lenny Kilmister  R.I.P.

Wenn es Silvester schneit,
ist Neujahr nicht weit.
Wilhelm Busch

KW 51
Weihnachten ist die große Zeit des Zuviel.
James Henry Leigh Hunt

Ein Mann kann anziehen, was er will - er bleibt doch nur ein Accessoire der Frau.
Coco Chanel

Der schläft gut, der nicht weiß,
wie schlecht er schläft.
Heinz Erhardt

KW 52
Wenn es Silvester schneit, ist Neujahr nicht weit.

Angeberwissen

September

Oktober wird vorbereitet..
Und nein, es ist nicht das Thema Wahl.

 


         

 

 

 

 


 


Da der April gleich mit dem 1. April (!) begonnen hat, konnte ich eine Beitragserstellung vorläufig nicht ernst nehmen. Mal sehen, wie es sich noch entwickelt.






Vögel haben eine fast gleiche Körpertemperatur wie der Mensch. Und im Winter? ...Plustern sie ihr Gefieder zu einer Kugel auf. Diese geringstmögliche Oberfläche ergibt den auch geringsten Wärmeverlust. Dazu tanken Vögel Sonne mit dem dunklen Gefiederanteil, welcher nur 20 Prozent reflektiert. Der größte Clou ist das "Blutwärme- austauschsystem". Damit bleiben der Körper warm und die Beine kalt.











Dezember
Der Adventskranz wurde von Johann Hinrich Wichern 1839 erfunden. Zu den heute bekannten vier große Kerzen besaß er auch 19 kleine Kerzen für die Adventswerktage. Die Versicherungen schätzen, dass jedes Jahr etwa 12.000 Adventskränze und Weihnachtsbäume in Deutschland Feuer fangen und einen Schaden von ca. 36 Million Euro erzeugen.


... ist kalt.
... und nass.
(in Deutschland)



   
Hikikomori ist japanisch für Menschen, die sich komplett aus dem öffentlichen Leben zurückziehen. In Japan wird die Zahl auf unter eine Million geschätzt. Sie alle, meistens junge Männer, weigern sich Zimmer oder Elternhaus zu verlassen oder schließen sich sogar über Jahre ein. Dabei sind viele Betroffene intelligent und gut ausgebildet. Die Angst als Versager zu gelten ist aber größer.

Im August natürlich Olympia.
Und das kurios.
1984 bis 92 gab es Solo- Synchronschwimmen! Einfach wirken lassen... In Sotschi war der kanadische Freibierkühlschrank legendär. Diesen musste man allerdings mit kanadischem Pass öffnen. Und in Rio? Da sitzen bei den Schwimm- wettbewerben Rettungsschwimmer am Beckenrand. Ein Gesetz schreibt das ab 6 x 6 Meter Poolgröße vor.

 
Alles neu macht der Mai? Diesen Eintrag nicht. Selbt kümmern ist die Devise. Es dauert also noch etwas - muss ja gut recherchiert sein.
Ich gebe zu, ich habe aufgegeben. Der Mai hat gewonnen. Ob das jetzt eine Wonne ist, oder das Neue, welches der Mai ja bekanntlich macht. Spätestens im nächsten Mai kenne ich die Antwort.

April
Woher kommt der Aprilscherz? Die 2 wahrscheinlichsten Gründe: Ein für den 1. April geplanter „Münztag“ (Augsburg 1530), der doch nicht stattfand und vielen Spekulanten Geldverluste und Spott bescherte. Der französische König Karl IX legte 1564 den Jahresanfang vom 1. April auf den 1. Januar. Unwissende feierten weiter im April und wurden „Aprilnarren“ genannt.

Februar       
Von Albert Einstein in seiner allgemeinen Relativitätstheorie vorausgesagt, wurden im Februar Gravitationswellen gemessen. Sie verformen die Raum-Zeit, also das Universum selbst. Einstein war der Meinung, man wird die minimalen Änderungen nie nachweisen können. Irrtum. Die zukünftigen Möglichkeiten sind enorm: Zum Fernsehbild des Universums kommt jetzt der Ton dazu.


Dezember     
Im Mittelalter waren vorweihnachtliche Märkte wichtige Treffpunkte für die Bevorratung zur Winterzeit. Daraus entwickelten sich die heutigen Weihnachtsmärkte. Davon gibt es ion Deutschland etwa 2500 große, kleine und feine. Mit einem Nachweis für das Jahr 1384 ist der Wenzelsmarkt Bautzen der älteste Weihnachtsmarkt, de Dortmunder der meistbesuchte.
(lohnt sich, weil Sommerloch)

Ameisenbären essen am liebsten Termiten. Die ürsprünglich Bezeich- nung für Fernseher war Ferntonkino. Nach übermäßigem Essen hört man schlechter. Und (jetzt mitschreiben!)... Wenn man weiblichen Borstenwürmern das Gehirn entfernt, werden sie dauerhaft zu Männchen.